Das ehemalige Wohnhaus des bedeutenden Pfälzer Malers Heinrich Strieffler (1872-1949) und seiner Tochter Marie (1917-1987) gelangte nach deren Tod in den Besitz der Stadt. Im Art Déco/Jugendstil erbaut, ist es im Wesentlichen so belassen, wie es seine letzte Bewohnerin verlassen hat und somit gleichzeitig ein bemerkenswertes Dokument bürgerlicher Wohnkultur. Besonders eindrucksvoll ist das große Atelier im Dachgeschoss des Hauses.

In der mittleren Etage stellt der Verein Strieffler Haus der Künste e.V. ehrenamtlich Wechselausstellungen aus.

[Kunstportal Pfalz: aktuelles Ausstellungsprogramm]

Im Verein versammeln sich Freunde und Förderer dieses einzigartigen Hauses mit dem Ziel, diesen Ort zu einem Raum interessanter und vielfältiger Präsentationen sowie lebendiger Begegnungen zu machen. Der Verein freut sich auf neue Mitglieder, finanzielle Unterstützung durch Spenden und ehrenamtliche Mithilfe.

Spendenkonto des Vereins Strieffler Haus der Künste e.V. bei der Sparkasse Südliche Weinstraße:
DE74548500100135256600

Strieffler-Haus


Löhlstraße 3
D-76829 Landau in der Pfalz
Tel.: 00 49 (0) 63 41 - 86 204

[email]

Öffnungszeiten:
Nur während der Ausstellungen von
Fr. bis So. von 14.00 bis 17.00 Uhr
Führungen nach Vereinbarung
Mit freundlicher Unterstützung von: