Braune Madonna

"Braune Madonna"
2022, braune Madonna, Gouache auf Papier, 30x21 cm

Braune Madonna

Michael Kalmbach
28.05.2023 – 23.07.2023

Braune Madonna
 
Michael Kalmbach ist gebürtiger Landauer. Seine künstlerische Ausbildung erhielt er an der Frankfurter Städelschule, wo er Bildhauerei bei Michael Croissant studierte. Heute lebt und arbeitet er in Berlin.
Michael Kalmbach erkundet in und mit seinen Bildern, Zeichnungen, Skulpturen und Installationen die Spielräume, Traumwelten und Abgründe menschlichen Lebens. Seine skurrilen Figuren wirken anrührend und verstörend zugleich. Sie stürzen sich kindlich-naiv ins Geschehen, tun das, worüber man nur hinter vorgehaltener Hand spricht, leben ihre Phantasien aus. Grenzen gibt es für sie nicht, denn ihre Bühne ist nicht die Realität, sondern die Kunst.
Michael Kalmbach zeigt anlässlich seines 60. Geburtstages eine Auswahl seiner Arbeiten aus den letzten Jahren in Landau – plastisch und auf Papier, Einzelobjekte und Installationen.

Öffnungszeiten während der Ausstellung:
Freitag bis Sonntag von 14.00 bis 17.00 Uhr


Bergpredigt
Bergpredigt
"Bergpredigt"
2020, Bergpredigt, Gouache und Aquarell auf Papier, 150x90 cm
Braune Madonna
Braune Madonna
"Braune Madonna"
2022, braune Madonna, Gouache auf Papier, 30x21 cm
Bubenballett
Bubenballett
"Bubenballett"
2017, Bubenballett, Installationsansicht, Galerie Rehbein, Köln, Papiermaschee, Draht, Holz
Kleiner schwarzer Vogel
Kleiner schwarzer Vogel
"Kleiner schwarzer Vogel"
2021, kleiner schwarzer Vogel, Gouache auf Papier, 110x80 cm